Am 08. Oktober 2016 versammelten sich 22 Mitglieder, inkl. Begleitung, um 07.00 Uhr beim Pöstli-Snack in St.Margrethen. Mit zwei Kleinbussen der Fa. Miwag St.Margrethen ging es Richtung Graubünden mit einem Kaffeekalt bei der Raststätte Heidiland. Frisch gestärkt ging die Fahrt weiter durchs Prättigau – Kloster – Davos und hinauf auf den Flüelapass. Auf der Passhöhe wiederum eine Kaffee- und Rauchpause bevor es weiterging nach Susch – Zernez - Ofenpass nach Müstair. Im Hotel Chavalatsch konnten wir ein vorzügliches Mittagessen zu uns nehmen und nach dem Zimmerbezug wurden wir in der dortigen Schiessanlage durch Peter Roth empfangen. Auf den Distanzen 50 / 300m absolvierten wir unser Endschiessen. Dach dem Nachtessen das uns in der Schützenstube von Gerhard Fasser serviert wurde, führten wir ein Absenden über das Endschiessen durch. Beim Anschliessenden gemütlichen beisammen sein, mit den dortigen Kollegen, legten wir unsere müden Häupter im Hotel nieder. Nach dem Frühstück führte uns Peter Pinchera durch das Kriegsmuseum vom ersten Weltkrieg in St.Maria. Anschliessend dislozierten wir in den Nationalpark zum Parkplatz Nr. 9 wo uns Peter Roth, pens. Parkwächter, bereits erwartete. In einer ca. zweistündigen Wanderung erzählte er uns viel Interessantes über die Natur und Tiere im Park. Die Rückfahrt führte uns dann nach St.Luziensteig wo wir uns nochmals zu einem gemeinsamen Nachtessen trafen bevor wir wieder nach St.Margrethen zurückkehrten.

Am Sonntag 25. Oktober 2015 durften wir am Final der SSM in Thun teilnehmen. (Schweizer Sektionsmeisterschaft)
Ohne grosse Erwartungen sind wir um 05:00 Uhr in St.Margrethen abgefahren und um 17:30 Uhr waren wir wieder zu Hause.

Alle acht Teilnehmer schossen die obligatorischen zwei Probeschüsse und zehn Schuss die gewertet wurden.
Am Schluss belegten wir den guten siebten Rang mit einem Sektionsdurchschnitt von 88.25Pt.
Am Final dabei war, Künzler Yvonne mit 85Pt., Suma Dominik 88Pt., Bartholet Janine 83Pt., Messmer Michelle 78Pt., Sturzenegger Christian 96Pt., Loher Claudia 85Pt., Hollenstein Kurt 95Pt. und Kläger Sepp mit 96Pt.

Bravo

DSC03999

Resultate vom 1. Zopfschiessen mit SG Au-Widnau, PV Montlingen und SV St.Margrethen

Rangliste

Das Endschiessen vom 10. Oktober war wieder ein gelungener Anlass. Unter dem Motto „Oktoberfest“ wurde bis spät in die Nacht getanzt und gelacht und diesmal ging das Bier nicht aus.

DSC03986


Ein herzliches Dankeschön an Kurt Hollenstein für die Organisation.